Menü Schliessen Voyages-sncf

Datenschutz- und Cookie-Richtlinien

charte & cookies :

DATENSCHUTZ- UND COOKIE-RICHTLINIEN

Unten finden Sie die Cookie- und Datenschutzrichtlinien von Voyages-sncf.eu 

 

B2B-VERTRAULICHKEITSSTATUT

 

ARTIkel 1 - datennutzung

Die von Ihnen bereitgestellten Informationen erlauben den B2B-Teams von Voyages-sncf:

  • Die Leistungen, die wir Ihnen anbieten, zu personalisieren. Ihre Daten ermöglichen uns die Verbesserung und Personalisierung der Leistungen und Angebote, die über unsere Vertriebs-, Buchführungs- und Kommunikationstools angeboten werden.
     
  • Ihnen Newsletter zuzusenden. Die Marketingabteilung bietet einen Newsletterdienst an (hier im Folgenden der „Newsletter“), der ausführliche Informationen zu den von Voyages-sncf verkauften Produkten enthält und sowohl neue Produkte als auch die neusten besten Angebote bewirbt. Wir erfassen die Öffnungsquote für unsere Werbung, um Ihren Bedürfnissen besser gerecht werden zu können. Sofern Sie nicht widersprechen, wird gemäß den in diesem Vertraulichkeitsstatut definierten Bedingungen das Marketingteam Ihnen Informationen per E-Mail zusenden, sodass Sie mehr über die Voyages-sncf-Produkte erfahren und diese besser nutzen können.  Sollten Sie den Newsletter nicht länger erhalten wollen, können Sie ihn jederzeit wieder abbestellen, indem Sie einfach auf den Link für eine Abbestellung (Unsubscribe) klicken.
     
  • Kundenbeziehungsmanagement (Customer relations management - CRM): ermöglicht die geschäftliche Betreuung von Kunden, individualisierte Kontakte, den Überblick über die Entwicklung von Kundenkonten, Einladungen und die Teilnahme an unseren Veranstaltungen. 
     
  • Rechnungswesen: Ansprechpartner für Finanzfragen, die Leistung von Zahlung sowie die Lösung von damit verbundenen Fragen, für die Eintreibung von Schulden, Beilegung entsprechender Konflikte und Informationen zu neuen Zahlungsformen (z. B. e-Billing).

 

ARTIKEL 2 - WIDERSPRUCHSRECHT

  • Gemäß den Bestimmungen der EU-Verordnung 2016/679 zum Schutz personenbezogener Daten haben Sie das Recht auf Widerspruch, das Sie durch Versenden einer E-Mail an DE_Sales@voyages-sncf.com ausüben können;

Zur Abbestellung des Newsletters kann ebenfalls das Widerspruchsrecht ausgeübt werden:

  • Indem Sie auf den Link zur Abbestellung unten im Newsletter klicken. Diese Anträge gelten erst als berücksichtigt, wenn Ihnen das in einer entsprechenden Mitteilung bestätigt wurde.

 

ARTIKEL 3 - RECHT AUF ZUGANG, ÄNDERUNG ODER LÖSCHUNG  

Gemäß den Bestimmungen der Artikel 15 bis 17 der EU-Verordnung 2016/679 zum Schutz personenbezogener Daten haben Sie das Recht auf Zugang, Änderung, Berichtigung und Löschung Ihrer Daten.  Sie können dieses Recht ausüben:

  • Entweder indem Sie eine E-Mail an DE_Sales@voyages-sncf.com schicken;
     
  • Oder, sofern Sie über ein Kundenkonto verfügen, indem Sie Ihre Informationen zu diesem Konto im Bereich „meine persönlichen Informationen“ ändern, berichtigen, korrigieren und aktualisieren

 

ARTIkel 4 - SONSTIGE MITTEILUNGEN

Benutzer können in den folgenden Fällen Mitteilungen von Voyages-sncf erhalten:

  • Erstellen eines Kundenkontos: Sie erhalten zur Begrüßung eine E-Mail mit Ihrem Zugangsnamen sowie Ihrem Passwort.
     
  • Bitte um Schließung eines Kundenkontos: Im Falle der Schließung eines Kontos wird Ihnen eine E-Mail-Benachrichtigung über die Kontoschließung zugesandt.
     
  • Bitte um Unterstützung oder Einreichung von Nachfragen/Vorschlägen: Die Mitarbeiter von Voyages-sncf melden sich per E-Mail/Telefon, wenn Sie um Unterstützung bitten.

 

ARTIkel 5 - SCHUTZ DER BEREITGESTELLTEN INFORMATIONEN 

Voyages-sncf ist sich des Vertrauens, das die Reisebüros mit der Nutzung dieser Internetseite für die Organisation und den Kauf von Reisen zeigen, bewusst und wird Sorge tragen, dass die durch das Unternehmen erhobenen Daten jederzeit geschützt sind.   Um diesen Schutz zu gewährleisten, haben die Teams von Voyages-sncf ein Sicherungsprogramm für die in ihren Systemen gespeicherten Daten implementiert.

Die IT-Systeme von Voyages-sncf sind mit Datenverschlüsselung und einem Softwareschutzsystem ausgestattet.

 

ARTIkel 6 - Dauer der datenspeicherung

Gemäß den gesetzlichen Bestimmungen bewahren wir Ihre Daten für zeitlich beschränkten Fristen auf:

  • Identifikationsdaten (Name, E-Mail usw.): für 2 Jahre nach dem Datum der letzten Aktivität.

 

COOKIES

cookie policy

Warum nutzen wir Cookies?

Wir nutzen Cookies um unsere Website zu verbessern und sicherer zu gestalten. Die Cookies speichern keine persönlichen Daten und können Ihrem Computer keinen Schaden zufügen.

Was sind Cookies?

Ein Cookie ist eine kleine Textdatei die von den von Ihnen besuchten Webseiten auf Ihrem Computer gespeichert wird. Es werden keine persönlichen Informationen von Ihrem Computer gespeichert. Erfahren Sie mehr unter: www.allaboutcookies.org

 

ARTEN VON cookies

Es gibt unterschiedliche Arten von Cookies. Wir verwenden folgende Arten von Cookies, um unsere Webseite für Sie zu optimieren:

Performance Cookies

Gesetzt von Cookie Art Cookie Beschreibung
Voyages-sncf has_js Session Cookies Drupal nutzt dieses Cookie um zu bestimmen, ob der Browser des Users JavaScript verwendet.

Notwendige Cookies

Gesetzt von Cookie Art Cookie Beschreibung
Voyages-sncf -SESS Session Cookies Drupal nutzt dieses Cookie um bestätigte User zu erkennen.

Drittanbieter Cookies

Gesetzt von Cookie Art Cookie Beschreibung
Google Admanager _gads Persistent Cookies (dauerhafte Cookies) Dieses Cookie dient der Anzeigenschaltung von Google. Das DoubleClick-Cookies erkennt, welche Anzeigen in welchem Browser geschaltet werden. So werden dem Nutzer nur für ihn relevante Anzeigen angezeigt.(http://cookiepedia.co.uk/cookies/__gads
Google Analytics _utma
Persistent Cookies (dauerhafte Cookies)
Bestimmt ob Sie die Webseite zum ersten Mal besuchen oder ein wiederkehrender Besucher sind.

 

VSCA page name: 
ConfidentialiteCookies