Menü Schliessen Voyages-sncf

Wer ist Voyages-sncf ?

VOYAGES-SNCF:
DIE EUROPÄISCHEN BAHNEXPERTEN

Voyages-sncf ist der offizielle Online-Vertreiber von Bahnfahrkarten der französischen Eisenbahnen (SNCF) und der Spezialist für Reisen mit europäischen Hochgeschwindigkeitszügen.

DIENSTLEISTUNGEN FÜR TOURISMUS-FACHLEUTE

Als ausgewiesene Zugexpertinnen und -experten haben die Mitarbeitenden von Voyages-sncf den Fachleuten aus dem Tourismusbereich seit jeher eine große Bedeutung beigemessen. Im Laufe der Jahre haben sie eine enge Zusammenarbeit mit Reisebüros, Tour Operators, andern Akteuren der Reisebranche und den europäischen Eisenbahngesellschaften aufgebaut.

In Europa bedienen die Teams von Voyages-sncf heute ein Netz von über 15.000 Partner-Reisebüros und Tour Operators. Dabei ist die B2B-Filiale der SNCF in Brüssel bestrebt, seinen professionellen Kunden jederzeit möglichst kundennahe Dienstleistungen bieten zu können. Zu diesem Zweck betreibt sie zahlreiche Vertretungen in ganz Kontinentaleuropa (außer Frankreich) – Benelux-Länder, Deutschland, Polen, Schweiz, Italien und Spanien – und deckt damit eine geografische Zone ab, die von Portugal bis Russland und von Skandinavien bis in die Türkei reicht.

EIN UMFASSENDES BAHNANGEBOT IN EUROPA

Voyages-sncf vertreibt ein umfassendes Angebot von Eisenbahnprodukten für Individual- und Gruppenreisen in Europa. Neben den Angeboten für französische und internationale Züge – TGV, Thalys, Eurostar, Intercités usw. – bietet Voyages-sncf seinen Kunden auch Produkte anderer Unternehmen und europäischer Eisenbahnbetreiber an (vgl. Produkteseiten).

Um besser auf die besonderen Herausforderungen des B2B-Marktes eingehen zu können, wurde in Europa (außer Frankreich) die Webseite www.voyages-sncf.eu lanciert, die in 12 Sprachen verfügbar ist. Neben dem eigenen Vertriebskanal bietet Voyages-sncf auch über die GDS-Reservationssysteme Zugang zur Palette der SNCF-Angebote. Außerdem ermöglicht Voyages-sncf den Reisebüros über Webservices, das SNCF-Angebot direkt auf ihrer eigenen Webseite zu verkaufen.

DIE VOYAGES-SNCF.COM-GRUPPE – EIN FÜHRENDER DIENSTLEISTER DER TOURISMUSBRANCHE

Die früher unter dem Namen RailEurope bekannte B2B-Filiale der SNCF hat sich am 24. April 2013 der Voyages-sncf.com-Gruppe angeschlossen. Dieser führende Dienstleister der Tourismusbranche und Experte für den Verkauf von Bahnleistungen und das Reiseziel Frankreich beschäftigt weltweit rund 1.000 Mitarbeiter, 650 davon in Europa. 2014 erreichte die Gruppe einen Umsatz von 4,2 Milliarden Euro, was einer Zunahme um 3,7% im Vergleich zu Vorjahr entspricht. Mit einer Umsatzsteigerung von 17% in Europa konnte im Jahr 2014 auf allen Märkten ein Wachstum verzeichnet werden.

EIN LEISTUNGSFÄHIGES, FLEXIBLES UND DEN BEDÜRFNISSEN DER KUNDEN ANGEPASSTES NETZ

Voyages-sncf ist sich bewusst, welche Herausforderungen mit dem Vertrieb von Eisenbahnprodukten und dem sich ständig verändernden Kaufverhalten der Kunden verbunden sind. Deshalb bietet die Gruppe ihren europäischen Kunden ein leistungsfähiges, flexibles und ihren Bedürfnissen angepasstes Netz und betreibt in über 30 Ländern sowohl Webseiten speziell für Reisefachleute also auch solche für Privatpersonen, mehrsprachige mobile Apps, Verkaufsstellen in Europa und ein eigenes Call Center.

VERTREIBER DER SNCF-ANGEBOTE IN ALLER WELT

Die Gruppe Voyages-sncf.com baut ihre internationalen Tätigkeiten kontinuierlich aus und verkauft die Angebote der europäischen Eisenbahnen auch in Märkten außerhalb Europas. Dafür wurde die Business Unit Overseas geschaffen, die von RailEurope 4A (Asien, Australien, Lateinamerika und Afrika) und RailEurope Inc. (Nordamerika) betrieben wird. 2014 wurden 5,2 Millionen Bahnfahrkarten an nichteuropäische Personen verkauft.

Seit der Gründung im Jahr 2000 hat Voyages-sncf.com bereits über 600 Millionen Bahnfahrkarten verkauft. In dieser Zeit haben Kunden und Kundinnen aus aller Welt von den Dienstleistungen und digitalen Innovationen der Gruppe profitiert.

VSCA page name: 
About